• Vertrauen - Kompetenz - Sicherheit - Kundennähe

  • Vertrauen - Kompetenz - Sicherheit - Kundennähe

Aktuelles

Förderprogramme für Dachfenster richtig nutzen!!

|   Aktuelles

Dank staatlicher Förderungen können Bauherren beim Austausch 20 Prozent der Kosten sparen. Bauherren stehen 2020 neue Möglichkeiten zur Verfügung, staatliche Förderung für den Einbau oder Austausch...

weiterlesen

Wie wird das Wetter im November nach dem "100-jährigen Kalender"

|   Aktuelles

Der November fängt so an, wie der Oktober zu Ende ging: mit Regen. Es wird noch kühler. Morgens muss mit Glatteis gerechnet werden. Während es um den 20. November herum noch einmal etwas mildere...

weiterlesen

Neue Oberflächen mit fotorealistischem Design - Mit Duragrain Garagentore noch vielfältiger

|   Aktuelles

Hörmann hat ein spezielles Druckverfahren entwickelt, das es ermöglicht, unterschiedlichste Designs fotorealistisch auf Garagen-Sectionaltoren abzubilden. Das Ergebnis ist die neue glatte Oberfläche...

weiterlesen

Top-News

Mittlerweile 86 bestätigte Fälle der ASP in Deutschland

erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   topnews

Das Friedrich-Loeffler-Institut hat sechs weitere Fälle der Afrikanischen Schweinepest in Brandenburg bestätigt. Der amtliche Verdacht wurde durch das nationale Referenz Labor anhand der entnommenen...

weiterlesen

Minister einigen sich auf gemeinsame Verhandlungsposition zur GAP

erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   topnews

Nach einer langen Verhandlungsnacht haben sich die EU-Agrarminister in Luxemburg heute in den frühen Morgenstunden mit qualifizierter Mehrheit auf eine gemeinsame Verhandlungsposition zur Reform der...

weiterlesen

News

NEPG erwartet deutlich kleineres Areal

erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   news

Die Organisation Nordwesteuropäischer Kartoffelanbauer (NEPG) rechnet für die kommende Saison mit einer deutlichen Einschränkung der Anbauflächen für Konsumkartoffeln. Wie die Organisation gestern in...

weiterlesen

SPD-Abgeordnete verweigern Zustimmung

erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   news

Eine Einigung des Europaparlaments auf eine gemeinsame Verhandlungslinie zur Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) scheint zunehmend ungewiss. Wie die Schattenberichterstatterin der Progressiven...

weiterlesen

Länderminister zwischen Erleichterung und Enttäuschung

erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   news

In den Bundesländern haben die Beschlüsse des EU-Agrarrates zur Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) ein unterschiedliches Echo ausgelöst. Während sowohl die niedersächsische...

weiterlesen

Anbauer rechnen mit steigenden Obst- und Gemüseimporten

erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   news

Der Bundesausschuss Obst und Gemüse (BOG) und der Industrieverband Agrar (IVA) befürchten mit Blick auf die bundesweite Versorgung mit Obst und Gemüse eine steigende Abhängigkeit von Importen, weil...

weiterlesen

Forscher erwarten Aufgabe vieler Milchbetriebe

erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   news

In den Niederlanden dürften in den kommenden zehn Jahren tausende Milcherzeuger aufgeben. Wie aus einer aktuellen Studie hervorgeht, die die Universität Wageningen (WER) im Auftrag des...

weiterlesen

Markttipps

Bundesregierung will EU-Agrarzahlungen an Agrarholdings einschränken

erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   markttipps

Die Bundesregierung hat das Ziel, die Agrarzahlungen der Europäischen Union an verbundene Unternehmen einzuschränken. Das bekräftigt sie in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Bundestagsfraktion...

weiterlesen

Milch und Schwein

erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   markttipps

Insgesamt behauptet sich der Milchmarkt relativ stabil. Besonders der gesteigerte Absatz im Lebensmitteleinzelhandel, als auch bei den privaten Haushalten stützen das Preisgefüge. Zudem beginnt trotz...

weiterlesen

Ausweitung der Schlachtkapazitäten kommt kaum voran

erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   markttipps

In Deutschland fehlen wöchentlich mindestens 80 000 Schlachtungen, damit der coronabedingte Angebotsüberhang von aktuell etwa 480 000 Schlachtschweinen nicht noch größer wird. Darauf hat gestern die...

weiterlesen

Getreide und Ölsaaten

erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   markttipps

An der Matif orientierten sich die Weizenkontrakte an der bullischen Stimmung der US-Börsen und konnten sowohl die letzte Handelswoche, als auch den Wochenstart mit Aufschlägen schließen. Damit...

weiterlesen

Grüne warnen vor Ausverkauf der bäuerlichen Landwirtschaft

erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   markttipps

Die Grünen haben ihre Forderung nach einer strengeren Regulierung des landwirtschaftlichen Bodenmarkts bekräftigt. "Der Ausverkauf der bäuerlichen Landwirtschaft an Aldi, Steinhoff und Co muss...

weiterlesen