Die Grillsaison hat begonnen: Hier finden Sie die wichtigsten Tipps und Tricks

|   Aktuelles

Und den besten Geschmack bekommt man immer noch mit einem Holzkohlegrill. Bereits jetzt tut sich das erste Problem auf: Wie zünde ich den Grill am schnellsten und ungefährlichsten an?

Wird es draußen wieder warm und die schöne Jahreszeit beginnt, ist das Grillen im Freien angesagt. Es gehört inzwischen zu der beliebtesten Form, um mit Freunden und Bekannten oder der Familie einen fröhlichen, ungezwungenen Abend bei köstlichen Schlemmereien und kühlen Getränken zu verbringen.

Die Vorbereitung einer gelungenen Grillparty beginnt schon mit der Auswahl des Grillgerätes. Es muß standfest sein, darf keine scharfkantigen Bleche und spitzen Ecken aufweisen. Achten Sie auf das "GS"-Zeichen.

Grill anzünden

Füllen Sie den Boden des Grills nur etwa zu zwei Dritteln mit Kohlen. Lassen Sie ein Drittel der Fläche frei für fast fertig Gegrilltes. Verwenden Sie um den Grill anzünden spezielle Grillanzünder flüssig oder Würfel (auf keinen Fall Spiritus oder Benzin auf die Glut spritzen). Seien Sie nicht sparsam mit dem Grillanzünder. Holzkohle braucht 20-30 Minuten Vorlaufzeit bis die Kohlen mit einer leichten Ascheschicht grau überzogen sind.

Erst dann ist die Kohle durchgeglüht und bereit für das heiße Grillvergnügen. Dafür belohnt die hochwertige Raiffeisen-Holzkohle die Gourmets mit einem einzigartigen Aroma. 

Tipps & Tricks zum Grillen

Tupfen Sie mariniertes oder eingeöltes Fleisch vor dem Grillen ab. Sie können es auch zum Grillen in Aluschalen legen. Die Grillzeit hängt von der Fleischart, der Dicke und dem Gewicht ab. Zur Orientierung: 4 cm dicke T-Bone-Steaks brauchen ca. 16 bis 18 Min. 2 cm dicke Hamburger benötigen 8 bis 10 Min. Putenbrust ist nach 4 bis 6 Min. schon gar. Garnelen am Spieß brauchen ca. 5 bis 10 Min. Grillen Sie Fleisch, das weniger als 25 Min. braucht, die ersten 10 Min. über der Glut. Legen Sie es dann seitlich und grillen es indirekt weiter. Wenden Sie das Grillfleisch nur einmal, nach der Hälfte der Grillzeit.

Welches Fleisch grillen?

Zum Grillen eignen sich Fleisch vom Schwein oder Rind oder Geflügel am besten. Dagegen trocknen Wild und Kalb leicht aus und verlieren an ihrem Geschmack. Aber auch Gemüse und Obst können an Spießen befestigt und gegrillt werden.

Ein Tipp für krosse Grillwürstchen:

Besprenkeln Sie die Grillwürstchen einfach mit etwas Bier. Streuen Sie dann eine Prise Zucker darüber. Das Ergebnis ist dann eine excellente Kruste.  Holzspieße sollten vor dem Gebrauch eine Stunde in Wasser eingeweicht werden, damit sie nicht verkohlen. Damit das Fleisch nicht am Grillrost hängen bleibt, kann man den Rost vorher etwas einölen. Nehmen Sie aber nicht zu viel Öl, so dass es später nicht in die Glut tropfen kann.

 

Exklusives Grillzubehör erhalten Sie in Ihrem Raiffeisen-Markt

Die Marke grillfreude garantiert beste Qualität und Spaß am Grillen. Vor allem die Grill-Holzkohle übertrifft selbst die strengsten Qualitätsrichtlinien.

 

 

Zurück
Mit grillfreude® Grill-Holzkohle oder Grill-Holzkohle-Briketts haben Sie alles richtig gemacht und auf Qualität gesetzt.

Archiv

Geben Sie Ihr Paket flexibel in unsererm Hermes-Paketshop in der Raiffeisen Tankstelle Alsfeld ab, um es zu versenden.

|   Aktuelles

Über 14.000 bundesweite Hermes Paketshops gewährleisten eine preiswerte Transportlogistik zum bequemen Empfang und Versand von Paketen. Dabei erfolgt die Dienstleistung kundennah, sicher, zuverlässig...

weiterlesen

Vinylan - Neue Ideen in der Welt des Wohnens

|   Aktuelles

Lassen Sie sich in neue, außergewöhnliche Wohnwelten entführen. Vinylan – der extrem strapazierfähige VinylBodenbelag zum Selbstverlegen – ist mit seinen vielfältig strukturierten Oberflächen ein...

weiterlesen

Tankstelle Alsfeld: Vertrauen Sie uns ruhig Ihr Auto an

|   Aktuelles

Das supersofte Waschmaterial reinigt Ihr Fahrzeug gründlich und besonders lackschonend. Deshalb wurde „SoftTecs“ in einem Vergleichstest des ADAC zum Thema “Waschmaterialien” zum Sieger gekürt.

weiterlesen

DER EXTRA STARKE DESIGNVINYL-FERTIGFUSSBODEN

|   Aktuelles

Neue Ideen in der Welt des Wohnens

Lassen Sie sich in neue außergewöhnliche Wohnwelten entführen. Vinylan ist der höchst strapazierfähige Vinyl-Bodenbelag zum Selbstverlegen. Ganz ohne Leim.

weiterlesen

Baukindergeld: Zuschuss fürs erste Eigenheim

|   Aktuelles

Das Baukindergeld vom Staat soll Familien unterstützen, das erste Eigenheim zu bilden. Fast 50.000 haben es bereits beantragt – Sie auch? Bis zu 12.000 Euro pro Kind über einen Zeitraum von zehn...

weiterlesen

8 Junge Menschen starteten am 01.08.2018 Ihr Berufsleben/Praktikum bei Raiffeisen

|   Aktuelles

Gezielt wird der Nachwuchs selbst ausgebildet. Hierzu gehören die Ausbildungsberufe Groß- und Außenhandel, sowie die Ausbildung zum Fachlagerist.

weiterlesen

Das Buch: "Vom Ackerschachtelhalm bis Wiesenknopf" gibt's jetzt auch bei uns!

|   Aktuelles

Zusammen mit ihren Schülern hat Christa Seim ein Buch erstellt, das Naturfreunde, Gartenliebhaber, Köche und Anwender von Naturmedizin begeistern wird. Dieses ist ab sofort an unserer Tankstelle in...

weiterlesen

Pures Grillvergnügen - Ganze Menüs vom Rost

|   Aktuelles

Grillen ist nicht nur Nahrungszubereitung, Grillen ist Geselligkeit, Kult und Passion zugleich. Was grille ich, wie grille ich, wo grille ich? Die Vorlieben sind vielfältig, aber eines gilt für alle:...

weiterlesen

Tankstellenpersonal auf Minijobbasis gesucht

|   Aktuelles

Werden Sie ein Teil unseres starken Teams! - Bewerben Sie sich. Für unsere Raiffeisen-Tankstelle in Alsfeld werden Mitarbeiter (m/w) auf Minijobbasis gesucht.

weiterlesen

Acker24.de – Die neue Ackerschlagkartei von Raiffeisen

|   Aktuelles

Die neue Düngeverordnung bringt bekanntermaßen viele tiefgreifende Änderungen und neue Auflagen mit sich. Sei es eine dokumentierte „Düngebedarfsermittlung“, geänderte Berechnungsschemen oder sogar...

weiterlesen